Impulse der reformierten Kirchgemeinde Zürich

Zwischen Palmsonntag und Karfreitag, zwischen «Hosianna» und «Kreuzigen»

«Hosianna» riefen die Menschen bei Jesu Einzug in Jerusalem. Auf einem jungen Esel kam er geritten, umjubelt, beklatscht, emporgehoben, als Friedensfürst und König willkommen geheissen. «Hosianna!» Doch bald schon kippte die Stimmung, wie so oft. Und die Menschen schrien, ebenso fanatisch: «Kreuzigen»… Pfarrerin Renate von Ballmoss nimmt in ihren Ostergedanken Bezug auf die aktuelle Situation.

«Hosianna» riefen die Menschen bei Jesu Einzug in Jerusalem. Auf einem jungen Esel kam er geritten, umjubelt, beklatscht, emporgehoben, als Friedensfürst und König willkommen geheissen. «Hosianna!»
Doch bald schon kippte die Stimmung, wie so oft. Und die Menschen schrien, ebenso fanatisch: «Kreuzigen»…
Pfarrerin Renate von Ballmoss nimmt in ihren Ostergedanken Bezug auf die aktuelle Situation. Weiterlesen

Brauchen Sie Hilfe? Die Schweiz hilft.

Hilf-Jetzt ist eine Plattform zur Koordination von Hilfsgruppen, die sich nach Ausbruch der Corona-Krise gebildet haben. Ihr Angebot wird immer mehr in Anspruch genommen.

Hilf-Jetzt ist eine Plattform zur Koordination von Hilfsgruppen, die sich nach Ausbruch der Corona-Krise gebildet haben. Ihr Angebot wird immer mehr in Anspruch genommen. Weiterlesen

Ruhe, Einkehr und Stabilität finden – eine Meditationsanleitung

Meditation kann helfen innere Ruhe zu finden, indem man in sich kehrt und seinen Atem beobachtet. Das ist leichter gesagt als getan. Es braucht viel Übung, sich auf seinen Atem zu konzentrieren, wenn einem doch so viele Gedanken durch den Kopf gehen. Eine Meditationsanleitung von Pfarrerin Sara Kocher. Weiterlesen